Frauchen hat ja schon lange gewartet, und dann war es so weit. Ich tat ihr den Gefallen und wurde läufig. Und dann ging es los: Progesteronwert bestimmen, bakterielle Untersuchung …in der Nacht von Montag auf Dienstag sagt Frauchen: „Mariella ist so weit.“ Herrchen: „Was? Jetzt? Es ist Mitternacht!“ Frauchen: „Na und? …“ Herrchen: „Na dann geht es morgen früh zu Conner!“ Nach dem Frühstück fuhren wir los. Rein ins Auto und ab zu Conner. Mit Conner's Frauchen Maike hatten wir schon telefoniert und  unser Kommen angekündigt. Conner wartete schon sehr ungeduldig auf mich und ich freute mich auch sehr. Wir verstanden uns auf Anhieb. Man hat der hat Charme! Wir haben uns nochmal getroffen, und dann mussten wir uns trennen - es ging zurück nach Hause!

                                                                                                                                                                                                                         

 

 

Joomla templates by a4joomla